Pferdegestütztes Training und Coaching

Für Führungskräfte und zur Persönlichkeitsentwicklung

Sie fragen sich vielleicht: Wie können Pferde mich bei meiner Tätigkeit als Führungskraft oder zur Entwicklung meiner Persönlichkeit unterstützen?

Die gemeinsame Geschichte von Mensch und Pferd reicht tausende von Jahren zurück und hat unsere Alltagssprache bedeutungsvoll geprägt: Da nehmen Führungskräfte Mitarbeiter an die Kandare, ziehen die Zügel etwas fester an oder lassen die Zügel schleifen. Manager versetzen Ihre Teams auf Trab. Man sitzt schon mal auf dem hohen Ross oder aber fest im Sattel, zäumt das Pferd von hinten auf oder hat es mit Steigbügelhaltern zu tun, ...

In der Begegnung mit dem Menschen ist der Trainingspartner Pferd ein klarer und unbestechlicher Spiegel der eigenen Wirkung. Als Herdentiere ordnen sich Pferde demjenigen bereitwillig unter, dem sie aufgrund überzeugender Ausstrahlung und sozialer Kompetenz vertrauen können. Zielbewusstsein, Authentizität, mentale Stärke, klare Kommunikation sind positive Charaktereigenschaften und zeichnen eine moderne Führungskraft aus. Pferde honorieren diese Eigenschaften in dem sie diesem Menschen folgen.

Im Training erhält jeder Teilnehmer in der Bodenarbeit mit unseren Pferden fortlaufend eine unmittelbare Rückmeldung auf das eigene situationsbezogene Verhalten. Ausschlaggebend dabei ist nicht der soziale oder berufliche Status, sondern die Authentizität im Auftreten, die Körpersprache und die Wirkung des intuitiven Verhaltens in der konkreten Situation.

application/pdf Informationsflyer (773,3 kB)