Managementtraining mit Pferden?

Mit unseren Pferden im Training für Führungskräfte und zur Persönlichkeitsentwicklung kommen wir einfach schneller auf den entscheidenden Punkt. Als Teilnehmer erleben Sie intensiv und nachhaltig die Wirkung Ihrer individuellen Persönlichkeit als Führungskraft, Manager, Verkäufer, ... als Mensch.

Pferdegestütztes Training wirkt als intensiver Impulsgeber zur nachhaltigen Persönlichkeitsentwicklung. Ursache und Wirkung des intuitiven Führungsverhaltens, die Empathie und die soziale Intelligenz werden bei unseren Trainingsteilnehmern persönlich erlebbar. Die starke emotionale Komponente bei unserem pferdegestützten Trainingsansatz erweitert wirkungsvoll die persönlichen Verhaltensoptionen.

  • Pferde sind Fluchttiere und sind auf eine absolut verlässliche und kompetente Führung angewiesen, um in der Wildnis zu überleben.
  • Die Leitstute führt die Herde, weil alle Herdenmitglieder (incl. des Leithengstes) ihr aufgrund ihrer Erfahrung und Kompetenz das Vertrauen geben (natürliche Autorität), nicht aufgrund physischer Überlegenheit.
  • Pferde kennen keine Rollenspiele, für sie ist die aktuelle Situation immer die Realität. Sie entlarven die menschliche Widersprüchlichkeit und zeigen uns klar und eindeutig, wie wir wirken.
  • Pferde wirken als vorurteilslose Spiegel. Sie akzeptieren Ehrlichkeit, Klarheit und Stärke. Sie folgen demjenigen, der weiß wohin und was er will - und der von der Richtigkeit seines Weges überzeugt ist. Diese Eigenschaften sind die Grundlagen von moderner, effektiver und effizienter Führung.
  • Pferde geben ein klares und unmittelbares Feedback zur eigenen Wirkung
  • Pferde können als Katalysator die Sensibilisierung für die Selbstwahrnehmung steigern.
  • Pferde wirken als Impulsgeber zur Aufdeckung der Schnittmenge zwischen Selbstbild, Fremdbild und Wunschbild.
  • Eigenschaften wie Sicherheit, Wertschätzung, Authentizität, Kongruenz, natürliche Autorität und Kompetenz honoriert das Pferd, indem es dem Menschen freiwillig folgt.